Donnerstag, 02.04.15

Der Gockel mag den Osterhasen

Balkan-Beats / Extreme Metal / 70’s Rock

Liebe Güggel-Gängerinnen und -gänger,

Spätestens seit wir letztes Jahr gemeinsam das Tanzverbot gebodigt haben, mag das Coq Ostern. Aber eigentlich schon immer, denn wie könnte man ein viertägiges Wochenende nicht mögen?

Am Gründonnerstag tanzen wir zu Sounds aus dem wilden Osten, am Karfreitag lassen Zatokrev Golgatha mit neuem Extreme Metal erzittern, am Samstag suchen wir Ostereier und am Sonntag lassen wir die riffgewordenen 70’s wiederauferstehen!

Wir raten, eure Familienessen nicht allzu früh anzusetzen…

coq_ostern15

Illustration: Petra Bürgisser Gestaltung: Roger Lehner

Donnerstag, 19.03.15

ES KANN NICHT IMMER ALLES KLAPPEN

!!! ACHTUNG !!!

Das Konzert für heute Abend angekündigte Konzert von Samavayo & The Grand Astoria findet NICHT statt.

Auch werden die beiden Bands NICHT, wie von ihnen angekündigt, am Sonntag in Olten spielen.

Grund dafür ist ein Missverständnis der Booking Agency. Wir entschuldigen uns bei allen, die sich auf die Show gefreut haben. Wer die beiden Bands sehen will fährt heute nach Genf oder morgen nach Luzern.

Leider kann nicht immer alles klappen…

Wer trotzdem einen gemütlichen Abend verbringen will: Wir haben wie immer geöffnet!

Freitag, 13.03.15

DRAUSSEN & DRINNEN

Alles neu macht der März…

Nein, natürlich nicht wirklich alles, aber einige Neuerungen stehen doch bevor.

1. WIR BAUEN UND STREICHEN FÜR EUCH:
Seit zwei Wochen glänzt der Gang zwischen Bar, Fumoir und Keller in neuer Farbe. Rot statt grün. Dazu haben unsere unermüdlichen Technik-Supporter Jukka & Gisi im Keller die Bühne vergrössert und das neue PA eingebaut. Noch mehr Platz und Leistung für R’n’R. Und da wir das Rot im Vorraum zu den Toiletten auch langsam gesehen haben… lasst euch überraschen!

2. WIR WOLLEN MIT EUCH DIE SONNE GENIESSEN:
Das treulose Himmelsstück, es ist wieder zurück! Nicht immer zwar, aber doch häufiger. Und damit die wärmeren Temperaturen. Zusammen mit der umgebauten Tannwaldstrasse bedeutet das bald: Draussen sitzen! Stühle und Tische sind schon gekauft, am Rest sind wir dran.

Auf das baldige Feier-Abend-Sonne-Bier!
Aufs Pinselschwingen für Kultur und Kater!

Euer Gockel

Samstag, 28.02.15

KULTUR UNTER DER WOCHE

High Spirits / ‘Ursprünglich’ Vernissage / Räuspern und los! / lilabungalow

Liebe Tresen-Freundinnen und -freunde,

Dreimal ausverkauft war der Keller in den letzten beiden Wochen. Grandios finden wir das natürlich!  Nun stellt sich die Frage: Ist Olten auch ready für Kultur und Kater unter der Woche?

Wir hoffen JA!, denn da draussen in der Welt, ob nah oder fern, gibt es so viele grossartige Bands, so viele einnehmende Künstlerinnen, Autoren und Kreativmenschen, dass das Wochenende nicht reicht, um sie euch alle zu präsentieren.

Und deswegen zählen wir auf eure offenen Augen und Ohren, auf eure Lust an Neuem, Altbekanntem, Wunderbarem… auch unter der Woche!

Zum Beispiel:

Di. 03.03.15: High Spirits (us) + Support

Mi. 04.03.15: ‘Ursprünglich’ – Vernissage der Foto-Ausstellung von Fränzi Müller.
Mi, 04.03.15: Räuspern und los! – Bühne für Text mit Lisa Christ, Pablo Haller, Daniel Kissling und Alain Wafelmann.

Do, 05.03.15: lilabungalow (de) + Haubi Songs

Und lassen wir es auch am Wochenende wieder krachen, mit Extreme Metal am Freitag und Dirty Punk Rock am Samstag!

Denn von Kultur kriegt man nie genug, oder?

Montag, 16.02.15

DER GOCKEL ALS TAUFPATE!

Liebe Gäste und FreundInnen langer Nächte,

Wenn eine neues Album, ein neues Stück Musik erscheint, dann ist das für eine Band immer ein besonderer Moment. Und meistens wird das mit einem ebenso besonderen Event gefeiert. Dementsprechend geehrt fühlt sich der goldene Güggel jeweils mehr als geehrt, wenn sich KünstlerInnen dafür entscheiden, ihre Plattentaufe im Coq zu schmeissen.

Gleich 3 Stück stehen davon in den nächsten Monaten an:

Fr, 20.02. / Sa, 21.02.15:
LA GRANDE NO MUTE PLATTENTAUFE FIESTA
mit No Mute, Don Gatto, King Mastino, Ilja & Drive-by Kiss
Aftershow-Party with DJ Houd Ini  & DJ Butcher
Gleich zwei Nächte lang feiern Oltens Staubrocker Nr. 1 ihr neues Juwel “Aimless Arrow”. Wer dabei sein will, sollte sich beeilen, denn nur noch eine handvoll Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.

Fr, 03.04.15:
ZATOKREV “Silk Spiders Underwater” CD-Release
Support: PALMER
Exklusiv stellen die Basler Extrem-Metaller ihre neuste Abrissbirne  “Silk Spiders Underwater” vor, die erst im Mai regulär erscheinen wird. Hier geht’s zum Vorverkauf!

Sa, 25.04.15:
COLLIE HERB & THE VIBE CONTROLLERS “Wies Wär EP” Release Party
Pre- & Aftershow-Party w/ Lex Killa & Irie Posse
Der Oltner Reggae-Barde präsentiert an diesem Abend nicht  nur seine neue EP, sondern beschliesst auch seine erfolgreiche Zeit mit seiner bisherigen Backing Band The Vibe Controllers. Unterstützen und Tickets sichern kann und sollte man das via wemakeit.ch!

Darauf und auf die unzähligen anderen Shows freuen wir uns! Ihr euch hoffentlich auch!

Mittwoch, 21.01.15

HAPPY BIRTHDAY GÜGGEL!

Liebe Gäste und Freunde,

Vor fünf Jahren, am 23.01.2010, begann der Gockel zu krähen. Vieles hat sich dabei verändert. Teammitglieder sind gekommen und gegangen genauso wie Gäste, der Keller war mal zu und dann wieder offen usw… Doch bei allen Farb- und Führungswechseln: Das Coq bleibt das Coq. Jedes Wochenende spielen Bands, an den Wänden hängt junge Kunst und die Stange kostet immer noch 4.50 CHF. Warum auch ändern, was funktioniert?

Unser Vorsatz fürs nächste Jahr: So weitermachen wie bisher. Einfach noch besser und noch mehr. Denn warum weniger mehr sein soll, das verstehen wir nicht.

Was wir uns zum Geburtstag wünschen? Dass ihr weiterhin vorbei kommt, neugierig seid und offen für neue Musik, aufstrebende Bands und junge Kultur in all ihren Facetten. Und wenn ihr draussen etwas weniger Lärm macht und mit dem Trinkgeld nicht geizt, dann wär das auch nicht schlecht…

Ansonsten: Weitermachen! Die letzte Runde steht noch lange nicht an!
Auf weitere fünf Jahre!

Dienstag, 13.01.15

NEXT ROUND!

Nach ein paar freien Tagen und einem gemütlichen ersten Wochenende ist der Güggel definitiv zurück, um mit euch durch die Nächte zu feiern! Und natürlich wird vom Rocker bis zum Hipster, vom Electro-Zappler bis zum Jazz-Kenner und vom Folk-Träumer bis zur Leseratte wieder für jede und jeden was dabei sein.

Denn Kultur (und Kater) kennt zumindest bei uns keine Grenzen!

Und nur schon diese Woche kann man am Mittwoch sein Musikwissen unter Beweis stellen, am Freitag das elektronische Tanzbein schwingen und am Samstag die Luftgitarre auspacken.

Wir sehen uns, ja?

Dienstag, 16.12.14

DER GOCKEL UND DAS FROHE FEST

Liebe Gäste,

Weihnachtszeit, das heisst zwar, wenn wir ehrlich sind, Stress… aber nicht nur! Der Gockel feiert immer, auch an Weihnachten. Dann aber mit etwas anderen Öffnungszeiten:

Fr, 19.12. / 19:00-04:00 / Show: 22:00
NICE UP VOL. 2: UWE KAA LIVE!

Sa, 20.12. / ab 14:00 Uhr:
COQ AU VIN-TAGE: WEIHNACHTSMARKT!

Sa, 20.12. / 19:00-04:00 / Show: 21:00
NAVEL + KILLER BOOGIE (IT)

Di, 23.12.: GESCHLOSSEN
Mi, 24.12.: GESCHLOSSEN
Do, 25.12.: GESCHLOSSEN

Fr, 26.12. / 19:00-04:00 / Show: 21:30
ABERMENSCH WEIHNACHTEN!

Sa, 27.12. / 19:00-04:00 / Show: 21:30
KISSI’S BIRTHDAY BASH: AZIZ + KING ZEBRA + DJ ELECTRIC

Di, 30.12.: GESCHLOSSEN

Mi, 31.12. / 19:00-open end / Show: 21:30
MOUSTACHE GIRLS & BOYS IN HIGHHEELS: THE GENDER CHANGING, PERSONALITY TWISTING, MIND BLOWING AND HIP SHAKING COQ NEW YEAR’S EVE BALL!!!

Und danach macht das Coq kurz Ferien und zwar vom 01.01.2015 – 05.01.2015

Feiert mit euren Familien, mit euren Freunden und feiert mit uns! Egal was!

Mittwoch, 26.11.14

ROTER TEPPICH

Extra für euch haben wir ihn ausgerollt, den roten Teppich, der euch halbwegs sauberen Schuhs über die Baustelle führen soll. Doch nicht mehr lange! Ende Woche, d.h. wohl nächste Woche soll es endlich vorbei sein mit dem Baggern und Schaufeln und Betonieren und Asphaltieren vor unserer Tür. Dauerte ja auch nur zwei Jahre…

Wir jedenfalls freuen uns jetzt schon darauf, unter den nächsten Sonnenstrahlen draussen zu sitzen und eine zu rauchen. Egal, wann die denn kommen…

Bis dahin gibt es aber noch viel zu feiern, vor allem im Dezember, wenn der Abermensch sich fürs traditionelle Weihnachtskonzert am 26.12. aus dem Grab steigt oder wir an Silvester die Geschlechter tauschen…

Und wer kurz vor Weihnachten noch kein Geschenk haben sollte: Am Samstag, 20.12. laden wir um 14:00 Uhr zum nächsten Coq au-vintage Weihnachtsmarkt mit Selbstgemachtem und Selbstgefundenem. Vielleicht scheint ja da ein wenig die Sonne und wir können den Glühwein draussen schlürfen…

Bis bald im Coq!

Sonntag, 02.11.14

DER GÜGGEL KRÄHT: SAVE THE PROVI!

Es war einmal eine Stadt, die hatte plötzlich kein Geld mehr. Sparen hiess die Antwort auf das Problem und am Einfachsten geht das halt bei Kultur und Bildung. Wir vom Coq d’Or sind davon nicht direkt betroffen. Wir haben von der Stadt nie Geld gekriegt und werden es halt auch jetzt nicht kriegen. Trotzdem sagt der Gockel: So nicht!

Warum? Im Frühling wurde angekündigt, die Beiträge fürs Provisorium 8, das Jugendkulturhaus der Stadt, komplett zu streichen. Und damit die Jugend komplett sich selber zu überlassen. Wir finden: kompletter Schwachsinn! Eine Stadt braucht ein Jugendkulturhaus und Olten somit das Provi. Ein Beispiel aus der eigenen Geschichte: Als das Coq im Januar 2013 vorübergehend geschlossen war, liessen wir die Überbrückungsparty im Provi steigen. Und bevor wir dann im März 2014 unseren Keller wieder eröffnen konnten, mussten laute Events wie etwa das Monster Sounds ebenfalls ins Provi ausweichen. Und als wir letzten Monat keine Nebelmaschinen-Flüssigkeit mehr hatten, riefen wir beim Provi an.

Eine Stadt wie Olten braucht mehr als eine Bühne für junge Kultur. Eine Stadt wie Olten muss sich junge Kultur leisten. Deswegen kräht der Hahn: SAVE THE PROVI! Und stellt das erste November-Wochenende gemeinsam mit Paraiba und Provi unter ebenjenes Motto.

savetheproviweekend