Freitag, 29.01.16

CHELSEA DEADBEAT RECORD RELEASE SHOW + LYVTEN + CONTORSION

20:30 / 20CHF – Hardcore / Punk / Metal

Die Herzogenbuchsee Hardcore Posse tauft ihren neuen Rundling! Das wird laut, dreckig und tropfnass!

CHELSEA DEADBEAT RECORD RELEASE SHOW + LYVTEN + CONTORSION

12091381_992466900791873_1003003541202527039_o

 

Die Chelsea Deadbeat Combo legt nach!

Nach ihrem ersten Album „If Everything Goes Well“ und unzähligen Konzerten fanden sich die fünf Herren der Chelsea Deadbeat Combo erneut im Studio ein.
Stolz wiegeln sie nun ihr Baby in den Armen – die EP „A Note To Myself“. Direkt, aggressiv und straight forward-Hardcore aus dem beschaulichen Herzogenbuchsee. CDC knüpfen da an, wo sie mit dem ersten Album aufgehört haben. Und dazu gibt es passend auch gleich ein neues Video.
Zu einer solchen Geburt gehört selbstverständlich eine standesgemässe Taufe. Am 29. Januar 2016 fegt die Combo über die Bühne und präsentiert ihr neues Werk an der exklusiven Release Show. Verpassen? Schlechte Idee!

 

Chelsea Deadbeat Combo – EP  „a note to myself“ – teaser

 

Als Support geben sich zwei grossartige Bands die Ehre: Die Trash-Metaller von Contorsion und Lyvten (Indie/Postpunk). Ein Abend voller Schweiss, Freude und Heiterkeit also!


Afterparty mit Radio Sur Le Pont DJ Crew!!!

 

Website Chelsea Deadbeat Combo

Facebook Chelsea Deadbeat Combo

Facebook Contorsion

Website Lyvten

Facebook Lyvten