Donnerstag, 14.12.17

JESS AND THE ANCIENT ONES (FIN) + ANOMALIE (AT) + SUPPORT

„The Rise Of The Cosmic Fire“ – der finnische Occult Rock-Zirkel erstmals und exklusiv in der Schweiz!!!

==========================================

Bar: 16:30 / Show: 20:00 / Eintritt: 25 CHF

Ein Riff Ritual präsentiert von Vintage Warriors – Metal Shows!

 

Jess and the Ancient Ones (fin):

Töchter; Jünger der verschliffenen Teufelsmusik, nehmt euch in Acht! Endlich ist es soweit, endlich öffnet der Tempel: Jess And The Ancients Ones kommen endlich in die Schweiz. Seit mittlerweile sieben Jahren verhext die Hohepriesterin Jess und ihre dunkle Gefolgschaft den Metal Underground mit psychedelischem Occult Rock und einer ordentlichen Portion 80’s Metal den Underground, doch noch nie haben es die Riff-Magier in die Schweiz geschafft. Am 14. Dezember beschwören sie endlich den Teufel in der Gruft des Coq d’Or Olten. Ein Muss für Fans von Bands wie Coven, The Devil’s Blood, Blood Ceremony oder Jex Thoth!

Facebook: https://www.facebook.com/jessandtheancientones/
Bandcamp: https://jessandtheancientones.bandcamp.com/

 

Caronte (it):

Als Mnistranten der Teufelsmesse mit dabei: Caronte! Die italienischen Riff-Mystiker gelten zurecht als eine der beeidruckendsten Bands des Doom-Undergrounds. Düstere Dröhn-Rituale in Zeitlupe, chorale Gesänge und eine magische Aura sind definitiv Grund genug dafür. Shamanic Doom Metal – as good and diabolic as it gets!

Facebook: https://www.facebook.com/ferociailluminata/
Bandcamp: https://carontevanrecords.bandcamp.com/

 

Anomalie (aut):

Dunkelheit ist Erlösung, die Nacht das Paradies und Anomalie machen den Soundtrack dazu. 2011 gegründet, vereinen die Österreicher um Mainman Mammok (Selbstentleibung, Harakiri for the Sky) rasenden Black Metal mit melancholischem Düsterrock und sphärischem Post Metal zu einer finsteren Klangwanderung durch mondbeschienene Gefilde.

Facebook: https://www.facebook.com/The.Anomalie.Experience/
Bandcamp: https://anomalie-official.bandcamp.com/

 

+ Support (to be announced soon)