Donnerstag, 17.05.18

THE BLACK MAMBAS (US) + HARD ACTION (FI)

So hart und dreckig hat ein Donnerstag schon lange nicht mehr gerockt! Kick Ass Rock’n’Roll mitten in die Weichteile!

===========================================

Bar: 16:30 / Show: 20:00 / Eintritt: 20 CHF

präsentiert von Vintage Warriors!

Black Mambas (us):

„Wild & savage“, das ist das Motto der aufgedrehten Rocker aus Kalifornien. Eine Rock’n’Roll Gang, wie sie im Buche steht, roh, wild und party-tauglich und dabei voll und ganz den Anfängen der Gitarrenmusik verpflichtet. R’n’R trifft auf Punk und Garage, Little Richard auf die Kinks und die Ramones. Let it roll, baby!

https://blackmambas.bandcamp.com/

 

Hard Action (fin):

Scandinavian Kick Ass at it’s best! 70’s getränkter Hard Rock zwischen rotziger Riffs und catchy Melodien, zwischen den Backyard Babies, Turbonegro und den Hellacopters, also Musik zum Luftgitarre spielen und Bier trinken, direkt aus Finnland, direkt aus einer Welt, in der Lederjacken und Bandshirts noch nicht bei H&M zu kaufen waren.

https://hardaction.bandcamp.com/

 

Gloria Volt (ch):

Der Schweiz berühmteste Kneipenrocker schaffen es endlich wieder mal nach Olten! Und das ist auch bitter nötig, denn wenn die Schweiz noch Hard Rock-Helden besitzt, dann sind es diese Jungs aus – natürlich – Winterthur. Krokus ruhen sich auf ihren Hinterteilen aus und Gotthard waren eh nie cool, drum ein Hoch auf Gloria Volt, die Retter des helvetischen Riffs!

http://www.gloriavolt.com/
https://lux-noise.bandcamp.com/album/gloria-volt-recharged

In Rock we trust! Und in den Kulturverein Coq d’Or, der das alles möglich macht!