Donnerstag, 31.10.13

HALLOWEEN: DR. ROOSTER’S BIZARRO WORLD OF GROTESQUE

21:00 / 5 CHF – Horror / Rock / Experimental / Soundtracks

The Ghost Rock Ensemble live! – DJ Rockette – The Return Of The Wheel Of Fortune From Hell – Make-up Killer Queen – Deadly Shots & Crippling Drinks
Halloween Dresscode preferred!

Zombies! Werwölfe! Mumien! Monster! Vampire! Alkoholleichen! – Willkommen in der grotesken Welt des Dr. Rooster. Alles, was Grauen und Schrecken verbreitet, kreucht, fleucht und schon einmal tot war, findet sich hier, in diesem Kuriositätenkabinett des Exzess. Die Lösung: Selbst zu einem Monster werden und teilnehmen in diesem ausgelassen feuchtfröhlichen Gruselfilm aus Shots, Sounds und Kunstblut.

THE GHOST ROCK ENSEMBLE:
Eine Band mit Make-up kann an Halloween jeder auf die Bühne stellen. Dr. Rooster aber hat einen Hang zum Grössenwahn und bringt euch in der Nacht der Toten ein halbes Orchester aus seinen Katakomben mit. Aus 11 (!!) Musikern besteht das Ghost Rock Ensemble und hat sich zum Ziel gesetzt, die Gänsehaut verursachenden Soundtracks von Horrorfilmen der 70er- und 80er-Jahre live zu performen. Unter der Führung des Zofinger Bassisten und Komponisten Jonas Lüscher (Kejnu, Crown of Glory, Coprinus u.a.) gibt es gurgelnde Orgeln und Synthies, heulende Bläser, kreischende Gitarren und rasselnde Percussions, mal rockig, mal jazzig, auf jeden Fall abgedreht und zugegeben sicherlich auch etwas verstörend.

Daniel Rapold: Trompete / Nicolas Gurtner: Klarinette / Michael Zinniker: Bass-Klarinette / Dave Müller: Posaune / Martin Schenker: Gitarre und Effekte / Fabian Rosenzweig: Gitarre / Raphael Brunschweiler: Tasten / Jonas Lüscher: Bassgitarre / Freddy German Martinez: Percussion / Florian Schneider: Schlagzeug

The Ghost Rock Ensemble auf FB

halloween

DJ ROCKETTE:
Vor fast drei Jahren feierten wir mit ihr ins neue Jahr. Schon an unserer „From Dusk ‚till Dawn“-Silvesterparty bewies DJ Rockett, das Rock und Tanzen gut zusammenpassen. Dr. Rooster hat es geschafft, die Königin der exzessiven Riff-Disco endlich wieder einmal ins Coq zu locken, denn auch Untote müssen ihre fauligen Hintern sexy schwingen können.

DJ Rockette auf FB