Donnerstag, 19.12.13

HENK WAHLSTROM: DIE APOKALYPSE – PHASE 1

20:00 / Kollekte – Buchvernissage / Lesung / Weltuntergang

apokalypse

„Die Apokalypse – Phase 1“ ist der Debüt-Roman eines jungen Autors namens Henk Wahlstrom. Der so irrwitzige wie fesselnde Fantasy-Thriller wird im Coq d’Or zum ersten Mal präsentiert. Der Autor stellt seinen Erstling vor und liest daraus einige Passagen.

Klappentext:
Basel, Schweiz. Ein junger Mann kommt bei einem Autounfall ums Leben. Nur langsam kann er erkennen, dass bereits neue Aufgaben auf ihn warten, in Berlin, als Schutzengel. Doch die Reise im ICE, als Beschützer einer Wissenschaftlerin, nimmt eine dramatische Wende. Zu viele haben ihre Hände im Spiel: Agenten, Engel und dunkle Kräfte…

Der Roman erscheint im Theodor Boder Verlag:
Homepage