Samstag, 18.01.14

BLEU ROI (CH)

21:30 / Kollekte – Pop / Indie / Electro

«It’s the colors in music that move me. It makes the picture complete. If I were to chose a color for myself it would be royal blue. Royal blue is warm, loud yet calming, it shows landscapes of sounds, far away yet so close, it enwraps you leaving you defenseless. Bleu Roi is music for the lost and the found.»

Nach einigen Jahren als Keyboarderin bei „loft“ (heute „We loyal) und „Mañana“ hat Jennifer Jans unter dem Pseudonym „Bleu Roi“ Ende Oktober 2013 ihre erste Solo EP „Treasures“ veröffentlicht. Die sechs Tracks auf „Treasures“ sind reduziert aber nicht simplistisch. Die Kunst ihrer Musik liegt in der unaufgeregten und doch berührenden Art. Inspiriert von Bands und Künstlern wie Bon Iver, Alt-J, Daughter, MSMR, Oh Land, Oliver Tank und Sigur Ros kreiert sie einen unverwechselbaren Sound zwischen Synth-Pop, Indie und Electro. Dabei geht es Ihr nicht um Perfektion, sondern Lebendigkeit. Bleu Roi ist eine Auseinandersetzung mit dem, was verloren, aber auch wieder gewonnen werden kann. Eine Verbindung von Spontanität und Detailarbeit.

Homepage
Facebook